logo
Werner-Weinmann-Stiftung

2005   „Jugendfarm Filderstadt e.V.“

2005 wurden die Jugendfarmen in Filderstadt-Bonlanden und Echterdingen und der Aktivspielplatz in Musberg mit dem Werner-Weinmann-Preis ausgezeichnet. Alle drei Einrichtungen verfolgen mit jeweils eigenen Konzepten die Idee, Kindern und Jugendlichen auch in dicht besiedelten Räumen Naturerfahrungen zu ermöglichen.

 

Als eine interessante Persönlichkeit hielt Robert Antretter, Vorsitzender der Bundesvereinigung Lebenshilfe für Menschen mit geistigen Behinderungen e. V., neben der Verleihung eine Festrede.

2005